Tennisballmaschine Tennis Tutor Plus Player Modell incl. Multi-Funktions-Fernbedienung und externem Lithium-Ionen Akku

Artikelnummer: 3213

Preis: 2.690,00 €*

Lieferzeit: ca. 1-3 Werktage in Deutschland

 

 

 

 

 

Mehr als zwei Jahrzehnte Erfahrung mit Ballmaschinen

Seit dem Jahr 2000 sind wir zertifizierter Agent von Sports Tutor (USA), dem weltweit größten Ballmaschinen-Hersteller.

Produktbeschreibung:

Sehr robuste Konstruktion und zuverlässige Technik. Seit Jahrzehnten erprobt.

Moderner, starker Lithium Ionen Akku (statt Blei-Akku wie sonst üblich bei Tutor-Maschinen) mit folgenden Vorteilen bzw. Merkmalen:

  • 2-3 x höhere Lebensdauer in Ladezyklen als Blei-Akkus, d.h. insgesamt ca. 3.000 Ladezyklen. Ein Lithium - Akku kostet rd. 3 x mehr als ein Blei-Akku
  • Bis zu 8 Stunden Spieldauer (im Vergleich zu 3 bis 5 h der meisten anderen Maschinen)
  • Ladezeit des Lithium-Akkus: max. 5 Stunden
  • Leistungsdaten: (11,25V, 18A/h, 202,5 W/h) 
  • Höhere Konstanz in der Leistungsabgabe im Vergleich zu Blei-Akkus
  • Keine Notwendigkeit, den Akku alle 2 Monate nachzuladen (wie bei einem Blei-Akku), wenn die Ballmaschine nicht genutzt wird.
  • Der Lithium-Ionen Akku ist nicht fest in der Maschine verbaut sondern wird in eine separate, mitgelieferte Tasche gepackt. Nur Kabel von dem Lithium-Akku in die Steckverbindung an der Maschine stecken (oberhalb von dem Wort "CHARGE") und schon kann es los gehen. Man kann den ca. 1 kg schweren Li-Io Akku dann besonders einfach an einer beliebigen Steckdose laden, ohne die ganze Maschine dabei haben zu müssen. Der Preis eines Ersatz-Akkus beträgt 199,00 Euro.

Fassungsvermögen des Ballkorbs:  150 Bälle

Geeignete Bälle: Drucklose Bälle (empfohlen wegen Haltbarkeit im Ballmaschinen Betrieb), Bälle mit Innendruck, Stage 1 und Stage 2 Bälle

Nicht geeignete Bälle: Stage 3 Bälle

Für Sandplatz geeignet

Hohe Schuss-Präzision durch einzeln von der Software angesteuerte Motoren der Wurfräder

Leiser Betrieb

Einfacher Transport durch herausziehbaren Griff und kleine Rollen unter der Maschine

3 voreingestellte Traingingsprogramme, einfach per Knopfdruck zu starten: 

  1. Anfänger
  2. Zwischenstufe
  3. Fortgeschrittene

Folgende Parameter sind für jedes Trainingsprogramm separat einstellbar:

  • Topspin und Backspin
  • Lobfunktion
  • Ballgeschwindigkeit einstellbar von 10 km/h bis 136 km/h
  • Zeitintervall des Ballauswurfs einstellbar von 1,5 bis 10 Sekunden

Multifunktionsfernbedienung und Ladegerät im Preis inbegriffen. Preis für eine Ersatzfernbedienung: 119,00 €  (falls Sie diese einmal verlegt haben). 

Abmessungen: L 50cm, B 50cm, H 51cm     Verpackt: L 60cm, B 60cm, H 67cm

Gewicht: Unverpackt: 16,6 kg + 1 kg Akku + 0,5 kg Ladegerät und Kabel.   Verpackt: 23 Kg

Farbe: schwarz

Made in USA

Wartung: Alle auf dem Markt angebotenen Tennisballmaschinen arbeiten nach dem gleichen Prinzip: Ein Ball wird zwischen zwei übereinander stehende Wurfräder geführt, durch diese gequetscht und rausgeschleudert. Die Wurfräder haben raue Gummierungen. Diese reiben beim Durchquetschen von dem Ball Filz ab, in dem Ziegelmehl vom Sandplatz oder Granulat vom Teppichboden der Halle steckt. Man soll ca. alle 30 Stunden mit einem Schmirgelpapier die Gummierung wieder aufrauen. Filz und Ziegelmehl - oder Hallengranulat - werden anschließend mit einem Staubsauger aus dem Gehäuse abgesagt. Man muss dazu nicht das Gehäuse auseinander schrauben. Man kann auch die sechs Schrauben vom Gehäuse lösen und den oberen Teil abnehmen, dann kann man noch gründlicher und einfacher reinigen.

Gewährleistung: 2 Jahre durch Mauve Sports-MSV oHG

Alle Ersatzteile sind durch uns lieferbar. 

Mauve Sports – MSV oHG vertreibt dieses Modell exklusiv

Versandkostenfrei innerhalb von Deutschland

Beratung und Bestellung: 0 28 34 - 46 29 626

 

PDF Dokumente

Tutor Player Li Io Anleitung 2021.11.24.pdf

Tutor Player Li Io Manual English 2021.11.23.pdf


Artikelnummer: 3213
Anbieter Sports Tutor
Packungsgröße 1 St
Registrieren Passwort vergessen Überprüfungs-E-Mail zusenden
Merkzettel
Der Artikel wurde auf den Merkzettel gelegt.
Zum Merkzettel